Für 2-3 Personen

Gerne nehmen wir uns viel Zeit zum Kochen. Seitdem wir in unserem Siedlerhaus werkeln, sind ausschweifende Gerichte allerdings etwas zu kurz gekommen. Die Küche war bisher sehr provisorisch eingerichtet und vor allem hat schlichtweg die Zeit gefehlt stundenlang am Herd zu stehen. Was wir hier zubereitet haben, war also sehr simpel, mit wenigen Zutaten, am liebsten natürlich direkt aus dem Garten. Eines dieser Alltagsgerichte möchten wir euch gerne vorstellen.

Für das Dressing alle Zutaten im Blender gut mixen. Einen Topf mit Salzwasser zum kochen bringen. Die Brokkoliröschen je nach Größe 5-6 Minuten, die Erbsen ca. 2 Minuten blanchieren. Das Gemüse mit einer Schöpfkelle abtropfen und in einer Schüssel mit Eiswasser abschrecken. Die Radieschen gegebenenfalls halbieren, die Nektarine in dünne Spalten schneiden und den Dill grob hacken. Alle Zutaten für den Salat vermischen und nach Belieben mit einigen gerösteten Kernen garnieren.

2 Kommentare

  • Ihr Lieben. Ich bin restlos begeistert 💜
    Das wird mein neuer lieblings Salat und das obwohl ich sonst keine Kapern und auch ungern Radieschen esse.
    Soulfood.
    Das beste ist: den habe ich ganz für mich alleine, denn meine beiden mögen nicht probieren 😂.
    Wer nichts probiert, den bestraft das Leben!
    Liebste Grüße an euch und danke für die Inspiration 💜

    • Ach Daniela, das ist doch immer das schönste Kompliment! Wenn jemand etwas EIGENTLICH gar nicht mag, es in einem unserer Rezepte dann aber doch für sich entdeckt. Schön! Lass ihn dir weiterhin schmecken, unseren Sommersalat! Viele Grüße, Susann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter

Keine neuen Rezepte, kulinarischen Geschichten und Events mehr verpassen! Trage dich in unseren Newsletter ein und erhalte eine Nachricht über alle Krautkopf Neuigkeiten und neuen Beiträge. 

Danke fürs Registrieren.

 

Um Missbrauch durch Dritte vorzubeugen, haben wir dir einen Bestätigungslink an deine E-Mail Adresse gesendet. Bitte öffne diesen um die Newsletter Anmeldung zu bestätigen.

Scroll to top