For 25x30 cm

Combine flour, baking powder, cinnamon, coconut sugar and salt. Add the rest of the ingredients and mix until well combined. If the dough comes out too crumbly, add a bit of water. Wrap it in clingfilm and keep it in the fridge for about 30 minutes.
Preheat the oven to 180°C.
Prepare a baking sheet with baking paper and roll the dough thinly.
Now, mince the fruits, chop the coconut, and mix well with the nuts. In a pan, heat vanilla pulp, honey, margarine and sea salt while stirring, until everything is dissolved. Combine the honey mixture with the nuts and spread it on the dough while still warm. Bake for 20 minutes on the lowest rack. Afterwards, let it cool down completely (best over night) and slice into small rectangles.

5 Comments

    • Liebe Tanja, bei uns nicht sehr lang, weil sie so lecker sind ;) Du solltest sie auf jeden Fall luftdicht und am besten kühl lagern (Keller), dann schmecken sie auch nach 4 Wochen noch.

  • Ihr habt das Rezept als glutenfrei markiert – es ist aber doch Dinkel drin. Der ist ja bekanntlich nicht glutenfrei. Was genau hat es damit auf sich?

    • Liebe Jana, wir haben versucht unsere Seite so einfach und verständlich wie möglich zu gestalten. Wie du an diesem Rezept gut sehen kannst, funktioniert unser System so, dass die Symbole einmal hellgrau dargestellt werden (nicht aktiviert!) und einmal dunkelgrau (aktiviert). In dem Fall ist das Rezept also lediglich als laktosefrei deklariert. Das hat es damit auf sich ;) LG Susann

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Newsletter

Don't miss any new recipes, culinary stories or events! Sign up for our newsletter and get an email for all Krautkopf news and new posts.

Thanks for registering.

 

In order to prevent abusive use by third parties, we have sent you a confirmation link to your e-mail address. Please click it to confirm your subscription.

 

Scroll to top